So schützt Dich die KN95/FFP2 Schutzmaske vor dem Coronavirus

So schützt Dich die KN95/FFP2 Schutzmaske vor dem Coronavirus

Du willst Dir eine Schutzmaske kaufen, weißt aber nicht welche? Nicht alle Masken bieten genügend Schutz. Warum die KN95 Maske Dich auch vor dem aktuell kursierenden Coronavirus schützt, erfährst Du hier:

Schutzmaske kaufen: Die Qual der Wahl

Schutzmasken sind in der Corona-Krise gefragter denn je. Laut Robert-Koch-Institut können Schutzmasken nicht nur das Risiko einer Übertragung von Viren, sondern auch einer Ansteckung mit dem Coronavirus minimieren.

Die Nachfrage nach Masken übersteigt das Angebot bei weitem. Zudem eignen sich auch nicht alle Masken für einen Schutz vor dem Coronavirus. Die KN95 Schutzmasken entsprechen dem chinesischen Sicherheitsstandard und können Dich sicher vor gesundheitsschädlichen Viren, also auch vor dem Coronavirus, schützen. Aus diesem Grund wird diese nicht nur im Arbeitsschutz, sondern mittlerweile auch für den privaten Gebrauch empfohlen.

KN95 Schutzmasken schützen mit 95% Filterkapazität

Eine KN95 Maske zu kaufen ist aus folgenden Gründen sinnvoll:

● Die Schutzmasken filtern mehr als 95 % der Partikel aus der Luft heraus

● Besonderer Schutz durch akkurate Bedeckung von Mund und Nase

● Bei korrekter Handhabung sind sie wiederverwendbar

● Sie schützen in beide Richtungen; d.h. die Menschen um Dich herum vor einer möglichen Weiterinfektion und Dich vor Viren in Deiner Umgebung

Korrekter Gebrauch: Worauf Du achten musst

Die Nasenbügel der Anti-Virus Schutzmasken mit KN95-Schutz legen sich dicht über die Nase. Durch den direkten Hautkontakt ist es wichtig, sich vor dem Aufsetzen gründlich die Hände zu waschen, um eine Kontaminierung mit Viren oder Bakterien zu vermeiden. Die Außenseite der Masken darf laut WHO generell nicht angefasst werden. Sollte dies doch einmal passieren, solltest Du Dir sofort die Hände gründlich waschen oder desinfizieren.

Achte beim Abnehmen der Schutzmaske darauf, dass Du sie schräg nach unten und leicht nach vorne gebeugt abnimmst. Anschließend natürlich wieder das Händewaschen nicht vergessen!